Standard-Werte

In den Einstellungen unter > Konfiguration > Standard-Werte sind nun noch einige Werte zu konfigurieren. Hier kannst du angeben, ob du Skonto gewähren möchtest oder wann Rechnungen in der Regel fällig werden. Für den Anfang ist es hier ausreichend die Werte für Skonto, die Fälligkeiten für Rechnungen und Mahnungen sowie die Gültigkeitsdauer von Angeboten zu hinterlegen. Die anderen Felder kannst du zunächst ignorieren.

Alle diese Werte werden später als Voreinstellung verwendet und können nach Belieben geändert werden. Es ist also kein Problem, bei einer Rechnung auch ein längeres Zahlungsziel anzugeben oder die Frist einer Mahnung im Einzelfall zu verkürzen. Die Voreinstellungen erleichtern dir nur die Arbeit, indem viele Felder schon vorbelegt werden.

Profi-Tipp: Die Werte kannst du später für einzelnen Kunden auch Abweichungen definieren.

Tour-Fortschritt

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.